Quergut Arlesheim

Quergut sind drei befreundete Winzer-Quereinsteiger mit zwei Rebbergen in Arlesheim und einem gemeinsamen Auftritt.

Standorte

Michael Huber und Cécile Bühlmann bewirtschaften seit 2013 die familieneigenen Reben im Schlossberg. Sie setzen damit nach 30 Jahren Unterbruch die Arbeit vom Grossvater und Urgrossvater Leuthardt fort. Zuvor erfolgten Praktika bei Urs Jauslin (Muttenz) und Ueli Bänninger (Aesch), wo Michael seit 2010 als Mitarbeiter angestellt ist. Beide arbeiten daneben Teilzeit als LehrerIn.


T 076 404 88 12
schlossberg@quergut.ch

Thomas Löliger bewirtschaftet seit Anfang 2014 den Gemeinderebberg im Steinbruch. Nach einem Praktikum bei Ueli Bänniger (Aesch) und einiger Zeit als Hobbywinzer in Muttenz absolvierte er auf dem zweiten Bildungsweg die Winzerausbildung auf dem Weingut FiBL (Forschungsinstitut für Biolandbau) in Frick. Im 2013 bewirtschaftete er eigene Reben im Weiler Schlipf. Als Ausgleich zur praktischen Arbeit im Rebberg und Keller arbeitet er noch Teilzeit beim Kanton Baselland.


T 078 720 03 62
steinbruch@quergut.ch

Fenster schliessen